Workshop Meet Maybebop (offenes Singen)

Oliver Gies

9:30 – 11:00 • Salzhof / Großer Saal

Oliver Gies (*1973) ist in Rotenburg/Wümme aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er Mathematik und Schulmusik in Hannover und Komposition/Arrangement Jazz/Rock/Pop in Essen.
Er ist Gründungsmitglied und kreativer Kopf der A-cappella-Formation MAYBEBOP mit Konzerttätigkeit im gesamten Bundesgebiet und zählt zu den führenden Arrangeuren der deutschen Chorszene. Oliver Gies lebt mit Partnerin und zwei Kindern in Hannover.

Als aktiver Schulmusiker weiß er um die Nöte und Sorgen des Musikunterrichts und kennt zugleich auch die Chancen für Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte. So schreibt er seine Arrangements praktisch maßgefertigt für die Jugendlichen. Seine Ausgaben sind in zahlreichen großen und auch kleinen Verlagen zu finden. Deswegen ist es eine Bereicherung, ihn direkt und persönlich „bei der Arbeit“, also beim offenen Singen zu erleben! Legendär ist seine Spontaneität, mit der er auf die Gruppe, egal ob Klassenchor oder Konzertpublikum reagiert.

„Nebenbei“ ein ganz typischer Bonuspunkt:
Als Seminarunterlage gibt es ein Chorbuch mit exzellenten Arrangements um € 18.–, das durchaus als Kopiervorlage für ganze Schulklassen verwendet werden darf und verwendet werden soll. Eine Idee von jemandem, der um die Nöte in Schulen weiß…!

> www.soundfile-music.de

 

 

> anmelden…